Recent Stories

Article
terraXcube: pushing frontiers

In April 2019 terraXcube opened its doors to experts in high altitude and mountain emergency medicine. They gathered from all around the world to explore the potential of Eurac Research’s unique extreme climate chamber. From NASA missions to Mars to breakthroughs in pharmaceutical trials … terraXcube has the potential to enable researchers to push the frontiers of knowledge.

Article
Costituzione, formazione del Governo e voto su Rousseau

I partiti politici svolgono ancora un ruolo insostituibile nel quadro costituzionale: la loro democrazia interna è veramente un fatto privato che non deve riguardare lo Stato e i cittadini? Una riflessione di Monica Rosini, docente di Diritto costituzionale.

Interview
Vittime o campioni? Semplicemente giovani adulti

Ci sono quelli ambiziosi e quelli meno motivati, quelli più brillanti della media e quelli meno dotati. Le origini della famiglia sono un condizionamento da non trascurare, ma gli italiani di seconda generazione che si affacciano al mondo del lavoro sono proprio ragazzi come gli altri. Finché non ce lo mettiamo in testa, non facciamo un buon servizio a nessuno. Academia incontra Sharoom Cristhell Torres Carbajal, presidente della associazione “La Nuova Generazione dell’Alto Adige – Brücke in die Welt”.

Article
The Earth First: A Spiritual Leader Comes to Town

Tom Porter or Sakokwenionk (“The One Who Wins”), the spiritual leader of the Native American Indigenous Mohawk, comes to Eurac Research to work with design students from the Free University of Bozen-Bolzano and pupils from a liceo linguistico and spread his message of harmony with the planet.

Book of the week

#

Author: Stefan Zerbe
Hardcover ISBN: 978-3-662-58649-5

Springer Spektrum

Renaturierung von Ökosystemen im Spannungsfeld von Mensch und Umwelt

Ein interdisziplinäres Fachbuch

In diesem disziplinübergreifenden Fachbuch, welches die Brücke zwischen den Natur- und Sozialwissenschaften schlägt, werden sowohl die wissenschaftlichen Grundlagen der Renaturierungsökologie wie auch praktische Aspekte der Ökosystemrenaturierung umfassend dargestellt. Hierbei werden die Vielfalt der Landnutzungstypen mit einem Schwerpunkt auf Mitteleuropa herausgestellt und Fallbeispiele von praktischen Renaturierungsprojekten präsentiert. Das Fachbuch bietet sowohl für Studierende, die sich mit der Umwelt beschäftigen, für Wissenschaftler wie auch für Praktiker einen profunden und aktuellen, aber auch kritischen Überblick über den Stand des Wissens. Dieses Buch erschließt das breite Spektrum degradierter Ökosysteme der mitteleuropäischen Natur- und Kulturlandschaften. In weiteren Kapiteln wird auf marine Ökosysteme und deren Renaturierung sowie auf Entwicklungspotenziale, aber auch Grenzen der Renaturierung detaillierter eingegangen. Die ökologischen Grundlagen werden durch eine interdisziplinäre Perspektive unter Berücksichtigung der Umweltethik, Soziologie, Anthropologie und Ökonomie erweitert. Das Fachbuch bietet neben einer aktuellen Übersicht über die verschiedenen Bereiche und Tätigkeitsfelder der Renaturierungsökologie und Ökosystemrenaturierung eine wertvolle Grundlage für Studium, Wissenschaft und Praxis. Die Studierenden erhalten zudem eine Hilfestellung zur Literatursuche und kritischen Faktenanalyse und die Dozenten zu Lehrformen und interdisziplinären Diskussionsansätzen der Renaturierungsökologie.

Academia Strips