Article
Mount Everest in Bozen

Eurac Research feiert die Fertigstellung des Extremklimasimulators terraXcube.

Article
Increasing human security and sustainable development in mountainous regions worldwide

Eurac Research and United Nations University are strengthening their cooperation with the aim of improving the living conditions of people in mountainous regions.

Article
Snow density affects survival under an avalanche

A study coordinated by Eurac Research and conducted in the Italian Alps in 2014 showed how snow consistency is crucial for the ability to breathe.

Interview
Die Wundermaschine

Der terraXcube simuliert Höhen bis zu 9000 Meter, Temperaturen von -40 bis +60 Grad, extreme Stürme, Regen und Schnee. Als Extremklimasimulator soll er den Forscher zum entscheidenden Durchbruch in der Höhenmedizin verhelfen. Interessant ist das einzigartige Labor aber auch für Studien im Bereich Klimawandel oder Umwelt, und natürlich für die Privatindustrie, wenn es darum geht, Produkte wie Bekleidung oder Fahrzeuge für jede Wetter- und Höhenlage zu rüsten.

Interview
Abseilen und Teetrinken

Monika Brodmann Maeder ist überzeugt: Jeder Arzt in der Schweiz träumt davon, einmal in seiner Karriere einen roten Overall anzuziehen und für die Rettungsflugwacht Rega zu fliegen. Die 54-Jährige lebte den Traum als leitende Ärztin des Universitären Notfallzentrums in Bern. Mit Academia hat sie über Extremeinsätze, Weiterbildungsprojekte in Nepal und ihre Rolle als Forscherin am Bozner Zentrum Eurac Research gesprochen.