Interview
„Wir bräuchten eineinhalb Planeten, aber die haben wir nicht“

Die Weltbevölkerung wächst, landwirtschaftliche Flächen werden übernutzt, einfache Arbeiter ausgenutzt. Die sogenannte ökosoziale Transformation ist ein Ansatz, der versucht diesen Entwicklungen entgegenzuwirken und kreative Problemlösungen für das grenzenlosen Wachstum anzubieten. Susanne Elsen, Sozialwissenschaftlerin und Professorin an der unibz, stellt in ihrem Buch „Eco-social Transformation and Community-based Economy“ Best-Practice Modelle in Italien vor, die zeigen, dass es auch nachhaltige Möglichkeiten gibt.

Article
Methode: Zuhören

Forscher von Eurac Research sind international anerkannte Experten in der Analyse von Klimarisiken. Dabei dringen sie tief ins Getriebe einer Gesellschaft vor – und finden so zum Beispiel heraus, warum auch schlechte Banken Menschen verwundbarer machen können.

Article
Spesso discriminati anche se qualificati

Uno studio di Eurac Research guarda alle esperienze dei ragazzi di seconda generazione in cerca di lavoro e propone alcune misure a favore delle pari opportunità.

Article
Herausforderung „total digital“

Die zunehmende Digitalisierung unserer Welt fasziniert genauso wie sie beunruhigt. Das Projekt „A21 Digital Tyrol Veneto“ unterstützt Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik dabei, fundierte Strategien für den digitalen Wandel zu entwerfen.

Article
Dallo studio del colpo di fuoco una speranza per la cura dell’aspergillosi

Un progetto finanziato dall’Euregio nei prossimi tre anni investigherà il meccanismo di trasmissione e crescita degli agenti patogeni responsabili della malattia delle piante da frutto e del fungo che causa l’aspergillosi.

Article
Wie stehen die Südtiroler zur Rückkehr des Wolfes?

Eurac Research geht dieser Frage in einer Online-Umfrage erstmals nach und liefert wichtige Daten für die Diskussion und das Wildtiermanagement.

Article
“We talk about what we do not know, because that is the only way we can advance”.

Eurac Research has invited leading international experts in altitude medicine and emergency medicine to a one-day gathering in Bolzano on 5 April to explore research opportunities in the extreme climate simulator the terraXcube.

Article
Tutti gli euro della bellezza

Nell’economia della conoscenza riflettere sul concetto di bellezza può condurre ad esplorare terreni sui quali – inaspettatamente – gli studiosi si interrogano. Una riflessione a partire dall’idea di valore.